Selfpublishing

Selfpublishing

Selfpublishing

Der Begriff Selfpublishing beschreibt das Veröffentlichen eines Buches, ohne dass ein Verlag involviert ist. Die Motivation dahinter kann vielfältig sein: Vielleicht möchten Sie ihre Memoiren veröffentlichen, die Abschlussarbeit nach dem Studium als Buch mit ISBN in den Buchhandel bringen oder Sie haben sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und einen Roman geschrieben.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: selber drucken oder einen Print-on-Demand-Dienstleister beauftragen? Brauche ich überhaupt eine ISBN und wo bekomme ich die?

Meine Erfahrungen aus 10 Jahren Selfpublishing mit über 20k verkauften Exemplaren möchte ich mit Ihnen teilen. Wir sprechen die Möglichkeiten durch und ich gehe auf Vor- und Nachteile der einzelnen Optionen ein, Natürlich biete ich auch Lektorat, Korrektorat, Buchsatz und Satz eines E-Books sowie Covererstellung und Fotografie mit an.

Lektorat & Korrektorat

Lektorat und Korrektorat

Lektorat & Korrektorat

Bei mir geht das eine nicht ohne das andere. Ein Lektorat durchzuführen macht keinen Sinn, wenn der Text danach weiterhin Tippfehler enthält. Und sich nur mit Orthografie zu beschäftigen, obwohl der Text grundsätzlich unverständlich geschrieben ist… auch nicht.

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Fachlektorats überprüfe ich den Schreibstil auf Sachlichkeit, Satzstellung und Ausdruck, ich kann einschätzen ob der Text logisch aufgebaut und verständlich ist und ob die Abbildungen und Diagramme sinnvoll die Aussagen des Textes stützen. Gegebenenfalls mache ich dann Änderungsvorschläge.

Auch die Zitierweise, Fußnoten oder die Literaturliste können zusätzlich gecheckt werden. 

Journalistismus

Artikel Funkturm Mellendorf

Der Fernsehturm

Als alteingesessene Wedemärkerin hat mich der Fernmeldeturm in Mellendorf natürlich brennend interessiert. Der Beitrag erschien im Wedemark Echo und auf LeafyMag mit zusätzlichen Fotos und interessanten Bildern aus externen Quellen.

Sachbücher

Seifenklassiker medizinische Seifen

Sachbücher / Kochbücher / Ratgeber

Seit nunmehr 10 Jahren schreibe ich Bücher zu den Themen Seife und DIY.
2012 gab es tatsächlich kein deutschsprachiges Buch zum Thema „selbstgemachte Haushaltsreiniger“ auf dem Markt, also musste ich natürlich selbst eins schreiben. Es folgten noch eine Reihe weitere Bücher über Seifenherstellung und ein Kochbuch.


Bei allen Veröffentlichungen bin ich sowohl als Autorin für den Inhalt verantwortlich, als auch als Printdesignerin für das ansprechende Layout.

Hier geht’s zu allen Büchern in der Übersicht

Präsentationen

Präsentationsfolien

Präsentationsfolien

Präsentationen habe ich in den vielen Jahren an Universitäten natürlich schon einige erstellt. Zuletzt habe ich meine von mir verfassten Skripte für die iu im Fachbereich Bauingenieurwesen für die Vorlesungen umgesetzt. Dabei werden selbstverständlich CI-Vorgaben beachtet.


iu Internationale Hochschule

Skripte und Studienbriefe

Studienbrief Baustoffkunde

Skripte und Lehrbriefe für die iu

Mit 75.000 Studierenden ist die iu Internationale Hochschule die größte Hochschulde Deutschlands.

Für den Fachbereich Architektur bzw. den Studiengang Bauingenieurwesen habe ich Lehrbriefe zu den Themenbereichen Baustoffkunde und Verkehrsplanung verfasst. 

Darüber hinaus fielen auch weitere Bestandteile der Lehre in meinen Aufgabenbereich, z.B. Klausurfragen, Vorlesungsfolien und Gruppenaufgaben inkl. Musterlösung etc.

iu Internationale Hochschule 

Schritt-für-Schritt-Anleitungen

SoftwareSchatzkiste

Einfach verständliche Anleitungen

Die Software-Schatzkiste richtet sich an „Nicht-Digital-Natives“ und beschäftigt sich mit Freeware, zu der es jeden Monat hilfreiche Tipps gibt. In Schritt-für-Schritt-Anleitungen und mit vielen Abbildungen stellt sich für den Leser schnell ein Erfolgserlebnis ein, auch ohne große Computerfachkenntnis. Zu verschiedenen Themengebieten wie Smartphones, Bildbearbeitung mit Gimp oder kreatives Arbeiten mit LibreOffice Draw habe ich Beiträge geschrieben.

Software-Schatzkiste